Font Size

Cpanel

Jugendraum

 

 

Die große Wertschätzung des von 2008 bis 2011 laufenden Streetwork-Projektes wie auch der Gesamtarbeit des bsj e.V. Marburg der Jahre zuvor führte zu einem großen Interesse bei Kommune, die Arbeit mit dem Träger auch nach Ablauf des Streetwork-Projektes sicher zu stellen.
So kam es dazu, dass die Kommune den bsj e.V. Marburg mit der Umsetzung der kommunalen Jugendarbeit ab 01.09.2011 beauftragte.

Durch die Stadtjugendpflege wird vornehmlich der Jugendraum in Neustadt betrieben, der aktuell an allen Wochentagen geöffnet ist und unterschiedliche informelle Bildungsangebote für die Jugendlichen bereithält.

 

Öffnungszeiten Jugendraum Neustadt
An der Weißmühle 8; 35279 Neustadt
Tel.: 0 66 92/ 42 20

montags

15.00 bis 20.00 Uhr (16–18 Uhr Koch AG)

dienstags

15.00 bis 19.00 Uhr (Mädchentreff)

mittwochs

15.00 bis 19.00 Uhr

donnerstags

15.00 bis 20.00 Uhr

freitags

16.30 bis 22.00 Uhr (22-24 Uhr Fußball)


Primär eröffnet der Jugendraum den Neustädter Jugendlichen einen freiwilligen, adressaten- und ergebnisoffenen Freizeitort zur Erholung, Entspannung und zum geselligen Beisammensein mit Freunden, der nicht allen Jugendlichen in dieser Form zu Hause gegeben ist.
Darüber hinaus stellt der Jugendraum durch vielfältige Freizeitaktivitäten - wie Sport, gemeinsames Kochen, mehrtägige Exkursionen sowie abenteuer- und erlebnispädagogische Angebote - einen Möglichkeitsraum dar, in dem die Jugendlichen sich entfalten, bilden und das soziale Miteinander in einem geschützten Rahmen einüben können und bedeutet somit gleichzeitig einen sehr niedrigschwelligen Zugang zu Hilfe- und Unterstützungsangeboten in möglichen Problemsituationen.

Auch die selbstverwalteten Jugendräume in den Stadtteilen Momberg, Mengsberg und Speckswinkel sind an die Stadtjugendpflege angegliedert, sodass auch die dort ansässigen Jugendlichen in ihr einen sicheren Ansprechpartner finden, Anregung und Unterstützung erfahren sowie in Freizeitangebote eingebunden werden.


Näheres zum Träger, den Verein zur Förderung bewegungs- und sportorientierter Jugendsozialarbeit e.V. (bsj), seinen Ansatz und seine Philosphie gibt es über diesen Link – http://www.bsj-marburg.de


Ansprechpartner:

Anika Mund & Sebastian Habura
TelefonNr.: 0152/ 071 302 31
Facebook-Account: Jugendraum Neustadt